Bewerbung CITOYENNE 2022

#EHRENSACHE – preis für dein engagement
Ein Preis für ehrenamtlich engagierte junge Menschen im Alter von 14-24 Jahren im Rhein-Main-Gebiet.

Die Stiftung fragt: „Wo packst du an? Wofür setzt du dich ein? Was tust du bereits ehrenamtlich? Oder welche Idee möchtest du, allein oder mit anderen umsetzen?“

Sendet uns eure Bewerbung bis zum 23. März 2022
… über das folgende Formular oder  per E-Mail an info@citoyenne.de

…mehr Informationen unter  Citoyenne 2022 >>


Bewerbung für den Stiftungspreis CITOYENNE 2022


    1. Deine Kontaktdaten






    2. Euer Projekt

    Beschreibt euer Projekt in wenigen Sätzen und berücksichtigt dabei auch folgende Überlegungen:

    • Was hat euch zu diesem Projekt angeregt?
    • Welche Ziele verfolgt euer Projekt?
    • Was ist das Neue oder Besondere an eurem Projekt?
    • Wie arbeitet ihr konkret?
    • Wer ist an dem Projekt beteiligt?

    Eure Projektbeschreibung sollte kurz und aussagekräftig sein (max. 2 Din A4 Seiten).

    Projektbeschreibung:

    Dateien hochladen (jpg, png, gif, pdf, max. 10 MB):


    3. Einwilligungserklärung zum Datenschutz

    Bei minderjährigen Bewerber*innen bitte den Namen eines Erziehungsberechtigten angeben und die von ihm/ihr unterschriebene Bewerbung per Mail oder Post an die Stiftung CITOYEN senden:

    4. Bewerbung senden

    Spamschutz  * :

    Felder mit Sternchen ( * ) bitte ausfüllen!


    EINWILLIGUNGSERKLÄRUNG ZUM DATENSCHUTZ

    Ich bin einverstanden, dass die Stiftung CITOYEN die personenbezogenen Daten, die aus den Bewerbungsunterlagen und im weiteren Verfahren bekannt werden, nach Art. 5,6 Abs. 1 lit. B) DS-GVO für die Bearbeitung meiner Bewerbung für den Stifitungspreis CITOYENNE 2022 sowie im Rahmen einer möglichen Auszeichnung meines Projekts speichert, verarbeitet und nutzt. Die Daten werden, unabhängig davon, ob das Projekt ausgezeichnet wird oder nicht, dauerhaft gespeichert.
    Die Daten können auch an Dritte, z.B. an Mitglieder der Stiftungsgremien oder an externe Gutachter weitergeleitet werden, soweit dies für die Bearbeitung Bewerbung sowie im Rahmen einer möglichen Auszeichnung meines Projekts notwendig ist.
    Ich stimme einer Veröffentlichung in Publikationen sowie auf der Homepage der Stiftung CITOYEN zu. Dies erfolgt nach vorheriger Abstimmung mit dem Bewerber. Rechtsgrundlage für diese Aktivitäten sind Art. 6 Abs. 1 lit. C) sowie Art. 6 Abs. 1 lit. f) DS-GVO.
    Mir ist bekannt, dass meine Bewerbung weder bearbeitet noch begutachtet werden kann, wenn ich meine personenschutzbezogenen Daten nicht zur Verfügung stelle.

    Mir ist auch bekannt, dass ich diese Einwilligungserklärung zum Datenschutz jederzeit bei der Stiftung CITOYEN widerrufen kann.

    Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung:
    Stiftung CITOYEN, Bockenheimer Anlage 37, 60322 Frankfurt am Main

    zurück zum Formular „3. Einwilligungserklärung zum Datenschutz“ >>